HörRufMuschel

Die Ohren und das Hören sind wichtig beim Musizieren. Wenn du in die Muschel rein gehst kannst du hören, wie der Wald klingt.

Lege dein Ohr an die unterschiedlichen Schallbecher und Öffnungen. Die Waldklänge vernimmst du nun lauter oder leiser.

Du kannst natürlich auch durch die Öffnungen singen, pfeifen oder reden. Aber alles immer von innen nach aussen.

In der Muschel kannst du Piano und Forte Töne erleben. Übrigens: Piano bedeutet leise und Forte bedeutet laut.